Referent*innen 2024

Referent*innen

Kongressleitung

Prof. Dr. med. Markus Backmund
Ärztlicher Direktor Institut für Suchtmedizin und Adipositas (ISA GmbH),

Praxiszentrum im Tal (PIT),

P3 Klinik GmbH – private Akutklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik,

Tutzing, Ludwig­Maximilians­Universität

München, Ehrenvorsitzender DGS,

München

A

Olga-Mariia Alimenko
PhD in Law, Public Health Lawyer, NCD  

Consultant WHO Ukraine,

Kyjiw, Ukraine

Dr. Benedikt L. Amann
Professor für Psychiatrie Pompeu Fabra Universität, 

Leitender Oberarzt, Head Centre Fórum Research Unit Hospital del Mar Research Institute, Head Subacute Unit and Day Hospital Centre Fòrum Mental Health Institute Hospital del Mar

Barcelona, Spanien

B

Prof. Dr. med. Markus Backmund
Ärztlicher Direktor Institut für Suchtmedizin und Adipositas (ISA GmbH),

Praxiszentrum im Tal (PIT),

P3 Klinik GmbH – private Akutklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik,

Tutzing, Ludwig­Maximilians­Universität

München, Ehrenvorsitzender DGS,

München

Dr. phil. Lavinia Baltes
Leitung Forschung,

Psychiatrische Dienste Aargau AG,

Windisch, Schweiz

Prof. Dr. Klaus Baum
Leiter des Einzelunternehmens Trainings-institut Prof. Dr. Baum, Dozent der Trainerakademie Köln des DOSB (Diplomtrainer),

Trainingsinstitut Prof. Dr. Baum,

Köln

Prof.*in Dr. rer. medic. Anne Beck
Professur für Klinische Psychologie und Psychotherapie,

Psychologische Psychotherapeutin (VT), Departmentleitung Psychologie, Leitung Lehr- und Forschungsambulanz, HMU Health and Medical University GmbH,

Potsdam

Dr. med. Daniel F. Beutler
TSM Switzerland, Leitender Arzt, Praxis Beutler,

Thun, Schweiz

Prof. Dr. med. Philip Bruggmann
Co-Chefarzt Innere Medizin, 

SchweizArud Zentrum für Suchtmedizin, Arud Zentrum für Suchtmedizin,

Zürich

C

Dr. med. Maurice Cabanis
Ärztlicher Direktor, Oberarzt, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, 

Klinikum der Landeshauptstadt Stuttgart gKAöR Zentrum für seelische Gesundheit, Klinik für Suchtmedizin und Abhängiges Verhalten, Vorstandsvorsitzender der DGS,

Stuttgart 

Dr. med. Dipl.-Chem. Konrad F. Cimander
Allgemeinmediziner, Chemiker, 

Leiter des Kompetenzzentrums für Cannabis–Medizin,

Hannover 

D

Dr. med. Christopher Dedner
Ärztlicher Direktor am Klinikum Schloss Winnenden,

Chefarzt der Klinik für Suchttherapie und Entwöhnung, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ADS/AfS/Janus, Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen, UPK Basel

Winnenden

Anabela Dias de Oliveira
Diplom-Sozialarbeiterin

Drogenhilfe, Eingliederungshilfe

Unna

Nina Döllinger M.sc.
Universität Würzburg Human-Technology Systems,

Würzburg

E

Prof.*in Dr. med. Dr. med. vet. Hannelore Ehrenreich
Professorin für Neurologie und Psychiatrie, Honorarprofessorin für Psychologie und Biologie,

Klinische Neurowissenschaften, Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin,

Göttingen

Dr. phil. Johann Endres
Leiter des Kriminologischen Dienstes des bayerischen Justizvollzugs,

Lehrbeauftragter an der Universität Erlangen,

Erlangen

G

Prof.*in Dr. Katrin Giel
Sektionsleitung Translationale Psychotherapieforschung,

Universitätsklinikum, 

Tübingen

Yannis Green
Sozialarbeiter,

Drug Checking der Stadt,

Zürich, Schweiz

H

Dr. med. Robin Halioua
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie,

Praxis Halioua,

Winterthur, Schweiz

Prof. Dr. Reiner Hanewinkel
Institutsleiter, Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut,

IFT Nord gemeinnützige GmbH, Institut für Therapie- und Gesundheitsforschung,

Kiel

Dr. med. Michael Hase, OFA dR.
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie,

Leiter des Lüneburger Zentrums für Stressmedizin,  EMDR Senior Trainer, 

Lüneburg

Dr. med. Jonathan Henssler
Oberarzt

Psychiatrische Universitätsklinik der Charité im St. Hedwig Krankenhaus,

Berlin

Prof. Dr. Derik Hermann
Chefarzt & Prokurist

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Therapieverbund Ludwigsmühle gGmbH,

Landau

Dr. Nadine Herwig
Naturwissenschaftlerin, Doktorin der Biochemie, Grünhorn, 

Leipzig

Prof. Dr. med. Dr. sc. ETH Zürich Uwe Herwig
Medizinischer Direktor Krankenhaus des ZfP Reichenau, 

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Konstanz,

Reichenau

Apl. Prof.*in Dr. rer. nat. Christina Holzapfel
Leiterin „Personalisierte Ernährung & eHealth“ (PeNut) am Institut für Ernährungsmedizin der TUM, 

Ernährungswissenschaftlerin und Professorin für Humanernährung an der Hochschule Fulda,

München

I

Brigitte Ingenhaag-Marten
Fachärztin für Allgemeinmedizin, Suchtmedizin,

Hausarzt-Praxis, 

Flamersheim

Dr. med. Konrad Isernhagen
Facharzt für Allgemeinmedizin, Gemeinschaftspraxis Gotenring,

Ehrenmitglied DGS, 

Köln

K

Dr. med. Antje Kemter
Leitende Ärztin, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie,

Psychiatrische Dienste Thurgau – Psychiatrische Klinik,

Münsterlingen, Schweiz

Dr. Pavel Khaykin
Facharzt für Innere Medizin, Infektiologie, Suchtmedizin,

Praxis MainFachArzt,

Frankfurt

Prof. Dr. Joachim Körkel
Professor für Psychologie,

Institut für innovative Suchtbehandlung und Suchtforschung, Evangelische Hochschule, Institut für Motivational Interviewing,

Nürnberg

Prof.*in Dr. med. Gabriele Koller
Oberärztin, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, 

Leiterin der Station C4, Leiterin Tagklinik Suchtambulanz, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Ludwig-Maximilians-Universität,

München

Dr. med. Johannes Kramer
Arzt in Weiterbildung,

Abteilung für Forensische Psychiatrie, LMU Klinikum Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie,

München

Prof. Dr. med. Michael Krausz
Professor für Psychiatrie und public health,

Leadership Chair für Suchtforschung, St. Paul’s Hospital, The University of British Columbia, Ehrenvorsitzender DGS, 

Vancouver, Canada

Marika Kryskiewicz M. sc.
Suchttherapeutin,

Fachklinik zur Rehabilitation Abhängigkeitskranker,

Eußerthal

L

Prof.*in Dr. med. Dipl.-Psych. Mirjam N. Landgraf
Kinder- und Jugendärztin Schwerpunkt Neuropädiatrie,

Oberärztin iSPZ Hauner, LMU Zentrum für Entwicklung und komplex chronisch kranke Kinder, Fachbereich Entwicklungsneurologie, Toxinexposition in der Schwangerschaft, Migräne, Kinderschutz,

München

Dr. sc. ETH Christian Lorenz
Leiter Außerstationäre Versorgung, Psychologe,

Forel Klinik, Klinik für Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit,

Ellikon an der Thur, Schweiz

Christel Lüdecke
Chefärztin

Asklepios Fachklinikum, Fachbereich für Abhängigkeitserkrankungen,

stellvertretende Vorsitzende DGS,

Göttingen

Corinna Mäder-Linke
Geschäftsführerin,

bus. Bundesverband Suchthilfe e.V.,

Kassel

M

Dr. med. Raphael Magnolini
Leiter Anabolika-Sprechstunde

Arud Zentrum für Suchtmedizin,

Zürich, Schweiz  

Dominika Mandrek-Ewers
Psychotraumatologie DeGPT,

EMDR-Supervisorin EMDRIA, Asklepios Fachklinikum,

Göttingen

Volker Meyer-Dabisch
Karl Handke Filmproduktionsfirma,

Berlin

Elisabeth Michel
Diplom-Psychologin, Geschäftsführerin 

Institut für Suchtmedizin und Adipositas (ISA GmbH),

München

Dr. Ingo Ilja Michels
Sociologist, Expert for HIV/AIDS Prevention and Drug Addiction Treatment, International Scientific Coordinator of the SOLID Project,

Institut für Suchtforschung der Frankfurt University of Applied Sciences,

Frankfurt

Dr. med. univ. (I) Jonas Montagna
Leitender Arzt Psychiatrie,

Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie, Fähigkeitsausweis Abhängigkeits-erkrankungen, Arud Zentrum für Suchtmedizin,

Zürich, Schweiz

Prof.*in Dr. Kirsten R. Müller-Vahl
Geschäftsführende Oberärztin,

Medizinische Hochschule,

Hannover

Prof*in Dr. med. Dr. phil. Astrid Müller
Leitende Psychologin, Lehrbeauftragte, Leiterin Arbeitsgruppe „Substanzungebundene Abhängigkeitserkrankungen“

Medizinische Hochschule Hannover, Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie, Hannover

N

M.S.M. Matthias Nanz
Sozial-Pädagoge B.A., Geschäftsführer,

Institut für innovative Suchtbehandlung und Suchtforschung,

Nürnberg

Dr. med. Manfred Nowak
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Neurologe, Kinder- und Jugendpsychiater,

Praxis und Suchtambulanz,

Landau in der Pfalz

O

Öhler Daniela, MSc.
Stellvertretende Leitung Abteilung Klinische Psychologie,
Klinische Psychologin, 

Kepler Universitätsklinikum Neuromed Campus,

Linz, Österreich

Prof. Juha Oksanen
Addiction Medicine Specialist

Kymanlaakso Region, Finnland

Olaf Ostermann
Abteilungsleitung Angebote für Ältere und niedrigschwellige Hilfen, Condrobs e.V.,

München

P

Dr. med. Julia Pach
Oberärztin, 

Klinikum Schloss Winnenden Klinik für Suchttherapie und Entwöhnung,

Winnenden 

Olga Penner
Gastroenterologin

Internistische Gemeinschaftspraxis

Augsburg

Dr. med. Louise Penzenstadler
Leitende Ärztin,

Universitätsklinikum, 

Genf, Schweiz

Prof Dr. med. habil. Ulrich W. Preuß
Ärztlicher Direktor

LKH Klinik Ludwigsburg, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Schatzmeister DGS,

Ludwigsburg

R

Dr. med. Andrea Rabenstein
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Suchtmedizin,

Spezialambulanz für Tabakabhängigkeit, Ludwig-Maximilians-Universität Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Inn-Salzach-Klinikum, Gabersee 

München

PD Dr. med. Tobias Rüther
Oberarzt der Klinik, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, 

Suchtmedizin, Leitung der Spezialambulanz für Tabakabhängigkeit, Ludwig-Maximilians-Universität Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, stellvertretender Schatzmeister DGS, 

München

Q

Dr. med. Nazifa Qurishi
Fachärztin für Innere Medizin und Infektiologie, Suchtmedizin,

Gemeinschaftspraxis Gotenring,

Köln

S

Dr. med. Franziska Saissi
Oberärztin,

Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Psychiatrische Universitätsklinik,

Zürich, Schweiz

Prof. Dr. med. Martin Schäfer
Direktor der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie,

Psychosomatik und Suchtmedizin, Kliniken Essen-Mitte, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg / Essen, Evangelische Huyssens Stiftung/Knappschaft gGmbH,

Essen-Huttrop

Dirk Schäffer
Referent für Drogen und Strafvollzug,

Deutsche Aidshilfe,

Berlin

Dr. med. Claudia Scheiber
Fachbereichsleitung,

Ambulatorium für Drogenkranke, 

Klagenfurt, Österreich

Mag. rer. nat. Sophie Schiefler
Leitende Psychologin,

ARUD Zentrum für Suchtmedizin,

Zürich, Schweiz

Dr. phil. Otto Schmid MBA
Verwaltungsrat, Suchtcoach Institut,

Dozent für Suchttherapie, Universität Basel, Fakultät für Psychologie,

Basel, Schweiz

Prof. Dr. med. Harald J. Schneider
Internist, Endokrinologe, Diabetologe,

Zentrum für Endokrinologie und Stoffwechsel,

Regensburg, München, Ingolstadt, Landshut, 

Carolin Schürmann
diplomierte Sozialwirtin mit Schwerpunkt Gesundheitsmanagement und Kommunikation, Moderatorin,

Heroldsberg

Prof. Dr. Christian G. Schütz MD, PhD, MPH, FRCPC
Institute of Mental Health, Dep. of Psychiatry,

University of British Columbia, Medical Manager, Research and Education, Red Fish Healing Centre for Mental Health and Addiction,

Vancouver, Kanada

Dr. med. Michael Christian Schulze M.sc. Public Health
Arzt, Fachkraft für tiergestützte Intervention,

Iizak – Institut für inner- und zwischen-artliche Kommunikation, 

Berlin

Prof. em. Dr. Kaarlo Simojoki
Gastforscher, Universität Helsinki,

Medizinische Fakultät Clinicum und Leiter und Chefarzt der Suchthilfe, Gesundheits- und Sozialdienstleistungskonzern Mehiläinen,

Finnland

Prof. Dr. med. Michael Soyka
Ludwig-Maximilians-Universität München,

Chefarzt, P3 Klinik GmbH, private Akutklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Tutzing,

München

Prof. Dr. Rainer Spanagel
Wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Psychopharmakologie am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI),

Sektionssprecher Neuropharmakologie/-toxikologie,

Mannheim

Prof. Mark Stemmler Ph.D.
Professor für psychologische Diagnostik, 

Universität Erlangen-Nürnberg Institut für Psychologie,

Erlangen

Prof. Dr. Heino Johann Stöver
Professor für sozialwissenschaftliche Suchtforschung

Direktor des Instituts für Suchtforschung (ISFF) Frankfurt University of Applied Sciences,

Frankfurt a. Main

Prof. Dr. Martin Storck
Direktor der Klinik für Gefäß- und Thoraxchirurgie,

Städtisches Klinikum,

Karlsruhe

U

PD Dr. Alfred Uhl
stellvertretender Leiter des Kompetenzzentrum Sucht, 

Gesundheit Österreich GmbH (GÖG), stellvertretender Leiter des Englischen Doktoratsstudiengangs, Fakultät für Psychotherapiewissenschaft, Sigmund Freud Privatuniversität (SFU)

Wien, Österreich

Dr. med. Hermanas Usas
Oberarzt Psychiatrie,

ARUD Zentrum für Suchtmedizin,

Zürich, Schweiz

V

Prof. Dr. med. Ulrich Voderholzer
Ärztlicher Direktor, Chefarzt, 

Schön Klinik Roseneck,

Prien am Chiemsee 

PD Dr. med. Marc Vogel M. sc. PH
Chefarzt,

Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen, Universitäre Psychiatrische Kliniken,

Basel, Schweiz

W

Stephan Walcher
Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin,

Allgemeinmedizin, Schmerztherapie, Suchtmedizin, Psychosomatik, Leiter der Substitutionspraxis Concept – Schwerpunktpraxis Suchtmedizin, 

München

Prof. Dr. med. Marc Walter
Klinikleiter und Chefarzt, 

Mitglied der Geschäftsleitung, Psychiatrische Dienste Aargau AG, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie,

Windisch, Schweiz

Z

Stefan Zahs
Stationsleitung Station ReThur, 

Psychiatrische Dienste Thurgau, Spital Thurgau, 

Münsterlingen, Schweiz

Gundis Zámbó
Therapeutin

P3 Klinik GmbH – private Akutklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, 

Tutzing

Prof. Dr. med. Daniele Zullino
Chefarzt, medizinischer Leiter des Suchtmedizinischen Dienstes,

Universitätsklinikum Abteilung für Psychische Gesundheit und Psychiatrie,

Genf, Schweiz